New weekly painting about parents who search their child

 

Ein Gefängnis, voller Angst und Beben,
Eltern, die in dunklem Alptraum leben.
Grauenvoll und schwer sind die Gedanken,
Denn sie ahnen, woran Skrupellose kranken.
„Liebes Kind, komm zu uns zurück,
Ganz gleich wie, es gibt sonst nie mehr Glück.”
Alles geht, doch ist ein Kind verloren,
Bleibt das Herz der Liebenden gefroren

 

 

One Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*